1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Elisabeth Bergner

 

1955 geboren in Klagenfurt / Kärnten

Familiengründung mit Wolfgang Bergner
Lebensmittelpunkt und Beginn der künstlerischen Tätigkeit in
Wösendorf / Wachau, Niederösterreich
Schwerpunkt „Kunst im öffentlichen Raum“
Aufbau einer Kulturwerkstatt (Vernetzung von Kulturschaffenden)

Mosaikakademie Ravenna

Freischaffende Künstlerin
Staatliche Anerkennung vom Bundesministerium für Kunst und Kultur

Stadtatelier in Klagenfurt
Studium der Malerei bei Prof. Peter Bischof

Kauf eines Bauhofs in Grafenbach/St. Valentin, Niederösterreich
Adaptierung zu einem Atelierhaus
Intensive Auseinandersetzung mit Kunst auf Glas –
in Form von Glas Siebdruck und Glasmalerei

Etwa hundert Konzepte und Realisierungen im öffentlichen und
privaten Bereich

Ausstellungen im In- und Ausland.

elisabeth bergner